top of page

Jule Hendrischke

Stressmanagement- und Achtsamkeits Coachin

Hallo- ich bin Jule und nehme Dich hier mit auf meinen persönlichen Weg!

Ich bin Stressmanagement und Achtsamkeits Coachin, gelernte Zahnmedizinische Fachangestellte und studierte Gesundheitsmanagerin.

Ich lebe mit meiner Familie in Bonn und habe mein Business 2019 gegründet.

Ich kenne den Druck von aussen, die Herausforderungen als alleinerziehende, berufstätige Frau und Mutter immer stabil und da sein zu müssen. Ich kenne diese Wut, Unzufriedenheit und das hardern mit dem Alltagstrott.

Ich weiss wie dunkel es im Inneren sein kann und wie sehr man sich endlich Besserung wünscht.

Diese Besserung kam mit meinem Burn out vor vielen Jahren.

 

Zuerst brach alles zusammen, ich war instabil, körperlich massiv erschöpft und ohne Perspektive.

Extreme Rückenschmerzen plagten mich täglich bis ich eines Tages nicht mehr in Bewegung kam.

Ich habe innerhalb von wenigen Wochen verstanden, dass meine Seele, mein Geist schon lange gesprochen hatten- ich das aber gut zu überhören verstand. Der Körper musste erst laut werden, damit ich endlich anfing Dinge zu verändern, meinen Weg zu finden und all den Druck loslassen zu können durch Fühlen, Verständnis, Gnade und Selbstliebe für mich und mein Umfeld.

Es folgten viele Arten und Methoden von persönlicher Weiterentwicklung, viele Genesungwege und Erfahrungen die mich nachhaltig in eine gesunde Beziehung zu mir selbst und somit wieder zu meinem Umfeld geführt haben.

Als ich wieder gesund war habe ich Ausbildungen als systemische Coachin, Achtsamkeitstrainerin, zur Fachkraft für Stressmanagement (IHK) und Hypontiseurin erfolgreich absolviert- damit ich unterstützen kann wenns schwer ist.

Damit ich Abkürzungen lehren kann für ein nachhaltig entspanntes, selbstbestimmtes und glückliches Leben für Frauen und Mütter die erschöpft, kraftlos, wütend und freudlos sind in Ihrem Alltag. Und das geht- mit Geduld, guten Lehrern, Wollen und Einsatz- aus vollem Herzen.

Der erste Schritt ist Erkenntnis-

und das mutigste Wort ist HELP.

Danke dass Du hier bist!

JMG_8378_edited.jpg
bottom of page